Training lohnt sich bisher <3

Also son bisschen Trainieren kann ja mal nicht schaden, ne? Siehste, deshalb hab ich auch wieder angefangen und ich find meine Ergebnisse kann man durchaus mal vorzeigen 😀

bauchmuskeln

 

Sixpack incoming, wa 😀

Und auch das ist Teil von meinem großen Plan. Ohne halbwegs gestählten (ha ha…) Körper ist man weder fit genug so Projekte durchzuhalten, hat man keinen Ausgleich zu stundenlangem rumsitzen, noch hab ich damit eine für mich (MICH. Nicht dich, nicht allgemein, nicht für alle anderen bindend…) anzustrebende Figur. Ich würde meine Rüstungen gerne mit Muckis füllen 😀 Sone grazile Sanduhrelfe wäre ich nicht mal, wenn ich nochmal so richtig krass viel abnehmen würde. Mein Körperbau ist eben eher Rechteckig als kurvig, und wenn man bisschen definierter ist dann erfreut mich das halt persönlich, das sieht an mir für mich auf Fotos auch schöner aus, deshalb Yay! Training zeigt Erfolge!

Das aber nicht ohne bisschen Eiweiß dazu zu essen. Zur Zeit komme ich dadurch auf 70-80 Gramm Eiweiß pro Tag. Das liegt noch ein bisschen unterhalb des Solls aber man steigert das mal langsam, genauso wie das Trainingspensum. Wann und ob ich überhaupt wieder ins Fitnessstudio gehen will steht noch in den Sternen, aber ein paar Sachen an Geräten würden definitiv bei der Definition helfen.

Und dann erstmal fett deadliften 😀 (wie mich das wahrscheinlich umbringen wird. Yolo.)

Advertisements