Französisch: Chrétien…

Hab nen ulkigen alten Artikel aus meinem alten Blog ausgegraben:

„Ursprünglich wurde Chrétien (französisch: Christ) insbesondere in der Schweiz als ein beschönigender Ausdruck für geistig Behinderte aber gutmütige Menschen benutzt, um diese nicht ärgern oder sie nicht zum Gebrauch ihrer angeblichen dämonischen Fähigkeiten zu provozieren; aus chrétien wurde im Sprachgebrauch crétin.“

Und das von Wikipedia.de … *schmunzel*

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s