Pläne für Deutschland:

Am Donnerstag bin ich ja mal ganz kurz drüben, hab ich ja schon angekündigt. Allerdings werde ich da keine Zeit (und auch keine Lust, zugegebenermaßen) haben, mich mit irgendwem zu treffen. Ich wollte meinen Plänen nachhängen, die vor allem beinhalten mich um meine Sonne zu kümmern.

Zwei Dinge muss ich aber abgesehen davon noch tun, Frühjahrsputz und ein (martialisches) Blutopfer *g* Naja man wird schon sehen was ich damit meine wenn ich wieder da bin. Ab dem 10. siehts also etwas mau aus mit Blogeinträgen.

Ich hoffe ich finde bei meiner Mam noch ein paar hübsche Sachen von mir. Steine, Deko, Tücher, Decken, was immer. Ich wills mir in FR heimelig machen und wollte so langsam aber sicher meine Sachen nachholen.

Was dieses Mal wohl nichts wird, aber vielleicht später: Ich wünsch mir ’ne Salzkristalllampe. Ich mag dieses warme diffuse Licht. Außerdem wär das vielleicht nett für’s Raumklima.

Wenn alles so bleibt kann ich nächsten Monat meinen ersten Teil vom Kleiderschrank bestellen 🙂

Den werde ich dann „modden“, wie das so schön neudeutsch heißt. Ich möchte da gerne nen Spiegel dranhaben, den werd ich entweder in Kacheln oder als großes geschlängeltes Rechteck auf eine der Türen kleben. Jawohl 😉

Honey, ich komme. Nicht vergessen, alles wird gut. Weil wir uns lieben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s