Dunkel

Es will heute morgen garnicht hellwerden. Die Blätter meiner Terassenrandbegrünung glänzen nass und es ist sogar in der Wohnung kühl.

Nein, schön ist das ganz und garnicht und drückt die Stimmung etwas. Tageslicht bitte!

Noch hängt der Winter über uns. Volker ist wohl fies erkältet und was mich daran wurmt ist, dass ich ihn nichtmal bemuttern kann weil er in Deutschland ist. Jo, auch in guten Händen, aber nicht in meinen. Grummel.

Kälte und Dunkelheit mag ich nicht. Davon hatte ich die letzten Wochen schon genug.

Ich hatte im Übrigen noch zwei ErzgebirgsRäucherkegel-Packungen in meiner Truhe. Die in Geschmacksrichtung Weihrauch war auch ganz gut, nur was „Tanne“ nun sein sollte… Also selten sowas stinkiges gehabt. Das zog noch lange in meiner Nase und hat Kopfschmerzen gemacht. Brrr.

Mal schauen ob’s in 2 Stündchen heller ist. (Ganz gewiss sogar, aber bis dahin verkrieche ich mich noch 😉 )

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s